Zeroville

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Zeroville überprüfen.

Zusammenfassung

Vikar ist eine verlorene Seele, die durch Hollywood 1969 reist, ein Land der Mythen, Schönheit und Monster. Das Studiosystem ist im Verfall begriffen, und eine neue Generation frecher Filmemacher ist auf dem Vormarsch. Mit seinem kahlgeschorenen Kopf, auf dem eine Tätowierung aus seinem Lieblingsfilm A Place in the Sun von 1951 prangt, ist Vikar selbst inmitten der Träumer und Spieler eine bizarre Erscheinung. Er findet Arbeit, zunächst als Kulissenbauer, dann als Cutterlehrling, der davon besessen ist, die Macht der bewegten Bilder zu nutzen. Je mehr er sich in den kreativen Prozess einbringt, desto mehr fasziniert ihn eine tragische Leinwandgöttin namens Soledad. Gemeinsam entdecken sie, wie schwer es ist, in der verschwommenen Grenze zwischen Realität und Illusion zu leben.

Zeroville – Einzelheiten

  • Laufzeit – 96 min
  • Altersfreigabe – R für Sprache, einige sexuelle Inhalte/Nacktheit und kurzen Drogenkonsum
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Patriot Pictures
  • Genres – Drama, Komödie
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 8, 2021

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Zeroville:

  • Benutzer Bewertung – 4.9
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 28

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.