Zendaya

Born Zendaya Coleman, die Schauspielerin und Sängerin begann ihre Karriere als Kindermodel. Sie erhielt ihre erste TV-Rolle als Rocky Blue in der Disney Channel-Serie Shake It Up, die von 2010 bis 2013 ausgestrahlt wurde. Sie spielte auch die Hauptrolle in dem 2012 erschienenen Film Frenemies und unterzeichnete einen Vertrag mit Disneys Musiklabel Hollywood Records, das 2013 ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichte.

Im selben Jahr nahm Zendaya an der 16. Staffel von Dancing With the Stars, Sie beendete den Wettbewerb als Zweitplatzierte mit ihrem Profi-Partner, Val Chmerkovskiy. After Shake It Up abgesetzt wurde, spielte sie die Hauptrolle in einer anderen Disney Chanel-Serie, K.C. Undercover, von 2015 bis 2018.

Zendaya gab ihr Leinwanddebüt in dem 2017 erschienenen Film Spider-Man: Homecoming. Sie spielte ihre Rolle als MJ in der Fortsetzung von 2019 erneut, Spider-Man: Far From Home. Zu ihren weiteren Filmrollen gehören 2017 The Greatest Showman und 2020’s Dune.

Zendaya erhielt für ihre Rolle als Rue Bennett in dem HBO-Drama viel Lob von der Kritik Euphorie, der 2019 in die Kinos kommt. Für die Rolle des drogensüchtigen Teenagers erhielt sie Nominierungen bei den Emmys 2020 und den Critics‘ Choice Television Awards.

Zendaya war mit ihr verbunden Spider-Man Co-Star Tom Holland von 2017 bis 2018 und datete sie Euphoria Mitspielerin Jacob Elordi von 2019 bis 2020.