Zarafa

Hier finden Sie die Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Zarafa.

Zusammenfassung

Im Schutze der Dunkelheit löst der kleine Junge Maki die Fesseln, die ihn binden, und flieht in die Wüstennacht. Verfolgt von Sklavenhändlern durch die mondbeschienene Savanne, trifft Maki auf Zarafa, ein Giraffenbaby – und ein Waisenkind, genau wie er – sowie auf den Nomaden Hassan, Prinz der Wüste. Hassan bringt sie nach Alexandria zu einer Audienz beim Pascha von Ägypten, der ihm befiehlt, das exotische Tier als Geschenk an König Karl von Frankreich zu liefern. Und so starten Maki, Zarafa und Hassan in einem Heißluftballon, um das Mittelmeer zu überqueren. Es beginnt ein Abenteuer über Nordafrika, den geschäftigen Hafen von Marseille und über die schneebedeckten Gipfel der Alpen, bis sie schließlich in Paris ankommen. Doch Maki ist fest entschlossen, einen Weg zu finden, um Zarafa in ihr rechtmäßiges Zuhause zurückzubringen. [GKIDS]

Zarafa – Einzelheiten

  • Laufzeit – 78 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.gkidsfilms.com/zarafa/
  • Produktion – Pathé
  • Genres – Animation, Familie
  • Land – Frankreich, Belgien
  • Sprache – Französisch
  • Erscheinungsdatum – Nov 10, 2015

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Zarafa:

  • Benutzerbewertung – 6.1
  • Bewertung der Kritiker – 64

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.