Wunderland (2003)

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Wonderland (2003) überprüfen.

Zusammenfassung

Wonderland untersucht in „Rashomon“-ähnlicher Weise die brutalen Mehrfachmorde, die sich hoch oben in der Wonderland Avenue in L.A.Laurel Canyon im Sommer 1981. Zunächst schien der Fall nur die üblichen gestressten Drogendealer und Partylöwen zu involvieren, aber er entwickelte sich schnell zu einem klassischen L.A. Als entdeckt wurde, dass es mit dem berüchtigten Pornokönig John C. Cousteau in Verbindung steht, wurde es zu einer Art Noir. Holmes. (Lions Gate Films)

Wonderland (2003) – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – R für starke Gewalt/Grausamkeitsbilder, durchdringenden Drogenkonsum und Sprache, etwas Sexualität/Nacktheit.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Lions Gate Films
  • Genres – Drama, Geheimnisvoll, Thriller, Verbrechen
  • Land – USA, Kanada
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Wonderland (2003):

  • Benutzer-Bewertung – 5.8
  • Bewertung der Kritiker – 43

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.