Wir müssen über Kevin reden

Unten finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film We Need to Talk About Kevin.

Zusammenfassung

We Need to Talk About Kevin erforscht die problematische Beziehung zwischen einer Mutter und ihrem bösen Sohn. Tilda Swinton spielt die Mutter Eva, die sich 15 Jahre lang mit der zunehmenden Bösartigkeit ihres Erstgeborenen, Kevin, auseinandersetzen muss. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman erforscht We Need to Talk About Kevin den Kampf zwischen Natur und Mensch. Erziehung auf einer ganz neuen Ebene, als Evas eigene Schuld mit Kevins angeborener Bösartigkeit verglichen wird. (Oszilloskopische Laboratorien)

We Need to Talk About Kevin – Details

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film We Need to Talk About Kevin:

  • Benutzerbewertung – 7.5
  • Kritikerbewertungen – 68

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.