Wessen Straßen?

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu Whose Streets? Film.

Zusammenfassung

Erzählt von den Aktivisten und Anführern, die diese Bewegung für Gerechtigkeit leben und ausleben, Wessen Straßen? ist ein schonungsloser Blick auf den Aufstand in Ferguson. Als der unbewaffnete Teenager Michael Brown von der Polizei getötet und stundenlang auf der Straße liegen gelassen wird, ist das ein Wendepunkt für die Bewohner von St. Louis, Missouri. Trauer, seit langem bestehende rassistische Spannungen und erneute Wut bringen die Bewohner zusammen, um eine Mahnwache abzuhalten und gegen diese jüngste Tragödie zu protestieren. Engagierte Eltern, Künstler und Lehrer aus dem ganzen Land kommen als Freiheitskämpfer zusammen. Als die Nationalgarde mit militärischen Waffen in Ferguson auftaucht, werden diese jungen Gemeindemitglieder zu Fackelträgern eines neuen Widerstands.

Wessen Straßen? – Einzelheiten

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – Nicht freigegeben
  • Offizielle Seite – http://www.whosestreets.com/
  • Produktion – Magnolia Pictures
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – USA, US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Nov 14, 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für Whose Streets? Film:

  • Benutzer Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 79

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.