Weil ich ein Maler war

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Because I Was a Painter überprüfen.

Zusammenfassung

Als die Alliierten 1945 die Konzentrationslager befreiten, entdeckten sie Tausende von heimlich geschaffenen Kunstwerken. Diese Zeichnungen, die vor den Nazis versteckt wurden, bieten einen einzigartigen Blick auf das Leben während des Krieges. Seit mehr als 70 Jahren ist die Geschichte der Künstler, die sie geschaffen haben, unerzählt geblieben. Mit einem beispiellosen Zugang zu Gemälden, Zeichnungen, Radierungen und Skulpturen, die sich in Sammlungen auf der ganzen Welt befinden, führt Because I Was a Painter eine fesselnde und faszinierende Untersuchung über Kunst durch, die in schwierigen Zeiten fesselt, reflektiert und inspiriert. [Kinogilde]

Weil ich ein Maler war – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.cinemaguild.com/theatrical/painter.html
  • Produktion – La Huit
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – Deutschland, Frankreich
  • Sprache: – Englisch, Deutsch, Französisch , Hebräisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Because I Was a Painter:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Critics Reviews Score – 63

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.