Von Göttern und Menschen

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Of Gods and Men.

Zusammenfassung

Acht französische christliche Mönche leben in den 1990er Jahren in einem Kloster in den Bergen Nordafrikas in Harmonie mit ihren muslimischen Brüdern. Als eine Gruppe ausländischer Arbeiter von einer islamisch-fundamentalistischen Gruppe massakriert wird, macht sich in der Region Angst breit. Die Armee bietet ihnen Schutz an, aber die Mönche lehnen ab. Sollten sie gehen? Trotz der wachsenden Bedrohung in ihrer Mitte erkennen sie langsam, dass sie keine andere Wahl haben, als zu bleiben… komme was wolle. Dieser Film basiert lose auf dem Leben der Zisterziensermönche von Tibhirine in Algerien, von 1993 bis zu ihrer Entführung 1996. (Sony Pictures)

Von Göttern und Menschen – Details

  • Laufzeit – 120 min
  • Bewertung – PG-13 für eine kurzzeitige Szene von erschreckender Kriegsgewalt, einige verstörende Bilder und kurze Sprache. (Neuverfilmung; ursprünglich „R“ für eine Gewaltszene.)
  • Offizielle Seite – http://www.sonyclassics.com/ofgodsandmen/
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Drama, Geschichte
  • Land – Frankreich
  • Sprache – Französisch, Arabisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Of Gods and Men:

  • Nutzerbewertung – 6.9
  • Kritikerbewertungen – 86

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.