Virunga

Nachstehend finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Virunga.

Zusammenfassung

In den bewaldeten Tiefen des östlichen Kongo liegt der Virunga-Nationalpark, einer der artenreichsten Orte der Welt und Heimat der letzten Berggorillas. In dieser wilden, aber verwunschenen Umgebung schützt ein kleines, umkämpftes Team von Park-Rangern – darunter ein ehemaliger Kindersoldat, der zum Ranger wurde, ein Pfleger von verwaisten Gorillas und ein belgischer Naturschützer – dieses UNESCO-Weltnaturerbe vor bewaffneten Milizen, Wilderern und den dunklen Mächten, die um die Kontrolle der reichen natürlichen Ressourcen des Kongo kämpfen. Als die neu gegründete Rebellengruppe M23 im Mai 2012 den Krieg erklärt, bedroht ein neuer Konflikt das Leben und die Stabilität aller und alles, wofür sie so hart gearbeitet haben, um es zu schützen.

Virunga – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://virungamovie.kom/
  • Produktion –
  • Genres – Krieg, Dokumentarfilm
  • Land – UK, Kongo
  • Sprache – Englisch, Französisch, Swahili
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Virunga:

  • Benutzerbewertung – 8.3
  • Kritikerbewertungen – 95

Bitte beachten Sie, dass, wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, dies bedeutet, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.