Viktoria

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Viktoria.

Zusammenfassung

Viktoria begleitet drei Generationen von Frauen in den letzten Jahren der Volksrepublik Bulgarien und in den ersten Jahren des Übergangs zur Demokratie. Im Mittelpunkt des Films stehen die widerstrebende Mutter Boryana und ihre Tochter Viktoria, die in einem surrealen, magischen Moment des Films ohne Nabelschnur geboren wird. Obwohl von ihrer Mutter unerwünscht, wird Viktoria zum „Baby des Jahrzehnts“ ernannt und bis zum Zerfall des Ostblocks mit Geschenken und Aufmerksamkeiten überhäuft. Obwohl die daraus resultierenden politischen Veränderungen ihre Welten aus dem Gleichgewicht bringen, besteht auch die Möglichkeit einer Versöhnung.

Viktoria – Details

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Viktoria:

  • Benutzerbewertung – 2.2
  • Kritikerbewertungen – 55

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.