Victoria Beckham

Geboren in Herfordshire, England, im April 1974, Victoria Adams BeckhamBeckhams großer Durchbruch kam 1994, als sie der britischen Girlgroup Spice Girls beitrat.

Als „Posh Spice“ verhalf Beckham der Girlgroup zu einem der erfolgreichsten Pop-Acts der 90er Jahre und verkaufte über 55 Millionen Platten. Nach der Veröffentlichung ihres erfolglosen dritten Albums „Forever“ hörten die Spice Girls auf, Aufnahmen zu machen, was sie dazu veranlasste, ihre eigene Solokarriere zu starten, die von vielen britischen Medien als „Misserfolg“ betitelt wurde.“ Im Jahr 2007 reformierten sich die Spice Girls und kündigten eine Comeback-Tournee an, bei der sie jeweils 10 Millionen Pfund verdient haben sollen.

1997 begann sie eine Beziehung mit dem Fußballprofi David Beckham. Die beiden heirateten im Juli 1999 und haben vier Kinder namens Brooklyn Joseph, Romeo James, Cruz David und Harper Seven.