Verwechselt mit Fremden

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Mistaken for Strangers.

Zusammenfassung

Im Jahr 2010 stand die Rockband The National kurz vor der größten Tournee ihrer Karriere. Nach zehn Jahren als Band und fünf von der Kritik gefeierten Alben genießen sie endlich breitere Anerkennung. Leadsänger Matt Berninger lud seinen jüngeren Bruder Tom ein, sich der Crew der Tournee anzuschließen. Der angehende Horrorfilmemacher Tom, der neun Jahre jünger ist als Matt und ausschließlich Heavy Metal hört, beschließt, seine Kamera mitzubringen. Tom ist in der Welt des Indie-Rocks aufgeschmissen, und das Leben im Schatten seines Bruders bringt den Jüngeren in ihm zum Vorschein – er trinkt, beschwert sich und kämpft damit, seinen Ehrgeiz mit seinen Tour-Verpflichtungen in Einklang zu bringen. Das Ergebnis ist ein Film über Brüder und darüber, etwas Eigenes zu schaffen.

Mit Fremden verwechselt – Details

  • Laufzeit – 75 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion –
  • Genres – Komödie, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Mistaken for Strangers:

  • Benutzerbewertung – 8.3
  • Bewertung der Kritiker – 72

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.