Varda von Agnès

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu Varda von Agnès Film.

Zusammenfassung

Der letzte Film der verstorbenen, geliebten Agnès Varda ist ein charakteristisch verspieltes, tiefgründiges und persönliches Resümee der eigenen brillanten Karriere der Regisseurin. Schelmisch und weise zugleich führt sie uns auf einer frei assoziativen Reise durch ihre sechs Jahrzehnte währende künstlerische Laufbahn, wirft ein neues Licht auf ihre Filme, Fotografien und jüngsten Installationen und stellt ihre einzigartigen Überlegungen zu allen Themen vom Filmemachen über den Feminismus bis hin zum Älterwerden vor. Durchdrungen von den Menschen, Orten und Dingen, die sie liebte – Jacques Demy, Katzen, Farben, Strände, herzförmige Kartoffeln – ist dieses wunderbar eigenwillige Werk einer phantasievollen Autobiografie ein warmherziges, rührend bittersüßes Abschiedsgeschenk von einem der strahlendsten Talente des Kinos. [Janusfilme]

Varda von Agnès – Details

  • Laufzeit – 115 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.janusfilms.com/filme/1944
  • Produktion – ARTE
  • Genres – Biografie, Dokumentarfilm
  • Land – FR
  • Sprache – Englisch, Französisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Varda by Agnès Film:

  • Benutzerbewertung – 7.0
  • Kritikerbewertungen – 85

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.