Unter afrikanischem Himmel

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Under African Skies überprüfen.

Zusammenfassung

Paul Simons mit einem Grammy ausgezeichnetes Album Graceland – eine unwiderstehliche und bahnbrechende Verschmelzung von amerikanischer und südafrikanischer Popmusik – war bei seiner Veröffentlichung 1986 sofort ein Hit. Der Film sorgte auch für Kontroversen, als südafrikanische Politiker dagegen protestierten, dass Simon den kulturellen Boykott des unterdrückerischen rassistischen Apartheidregimes des Landes gebrochen hatte. In dem Dokumentarfilm Under African Skies, der auf dem Sundance Film Festival 2012 seine Premiere feierte, kehrt Simon nach Südafrika zurück, wo 1994 die Apartheid offiziell beendet wurde – 25 Jahre nach der Veröffentlichung von Graceland. Regisseur Joe Berlinger (Paradise Lost 3: Purgatory) begleitet Simon bei der Wiedervereinigung mit seinen südafrikanischen Mitarbeitern und lässt die Kontroverse, die das Album auslöste, noch einmal Revue passieren, während Berühmtheiten wie Oprah Winfrey, Quincy Jones, Lorne Michaels, David Bryne und Sir Paul McCartney ihre Gedanken dazu äußern, was das Album für sie bedeutet hat. (Radical Media)

Unter afrikanischem Himmel – Details

  • Laufzeit – 108 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.radikalmedia.com/Entertainment/Unter-Afrikanischem-Himmel
  • Produktion – Radical Media
  • Genres – Biographie, Geschichte, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – USA, Süd Afrika
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 5, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Under African Skies:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 82

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.