Und dann war da noch Eve

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film And Then There Was Eve.

Zusammenfassung

Alyssa, eine erfolgreiche Fotografin, wacht eines Morgens auf und stellt fest, dass ihre Wohnung durchwühlt wurde und ihr Mann auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Da sie der Polizei nicht einmal ein Foto anbieten kann, wendet sie sich an seine Kollegin Eve, eine talentierte Jazzpianistin mit kokettem Charme und entwaffnender Anmut. Eve hilft ihrem Mann, sich mit seiner langjährigen Depression auseinanderzusetzen und mit der Zeit seine Abwesenheit zu akzeptieren. Während Alyssa diese Frau unter ungewöhnlichen Umständen kennenlernt, ist sie überrascht, dass sie sich wieder verliebt.

Und dann war da noch Eva – Details

  • Laufzeit – 96 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Metamorfic Productions
  • Genres – Drama
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film And Then There Was Eve:

  • Benutzerbewertung –
  • Kritikerbewertungen –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.