Uma Thurman

In Boston geboren Uma Thurman verließ das Internat mit 15 Jahren, um Schauspielerin zu werden. Nachdem sie nach New York gezogen war, bekam sie 1988 eine Rolle in dem Film Gefährliche Liaisons.

Aber erst durch ihre Rolle in dem 1994 erschienenen Film Pulp Fiction wurde Thurman ein bekannter Name. Von da an spielte sie in Blockbustern mit Batman & Robin, die Kill Bill Serie und Meine Super-Ex-Freundin.

Thurman war mit einem Schauspieler verheiratet Gary Oldman bis 1992, und dann Ethan Hawke bis 2004. Hawke und Thurman haben zwei gemeinsame Kinder.