Tyra Banks

Geboren 1973 in Kalifornien Tyra Banks begann 1990 mit dem Modeln, als sie in der 11. Klasse war. In ihrer ersten Woche als junges Model in Paris wurde sie für 25 Shows gebucht, ein Rekord in der Branche für einen Newcomer.

Im Laufe der Jahre hat sie eine äußerst erfolgreiche Modelkarriere hingelegt und war das Gesicht von Christian Dior bis hin zu Coors Light. Sie war auch das erste afroamerikanische Model, das auf dem Cover von GQ, die Sports Illustrated Swimsuit Issue und das Cover der Victoria’s Secret-Katalog.

Banks hat auch erfolgreich den Übergang zum Fernsehen und zum Film vollzogen. Es begann in der vierten Staffel von The Fresh Prince of Bel-Air als sie Wills alte Freundin Jackie Ames spielte und sieben Auftritte in der Serie hatte.

Derzeit ist sie als Moderatorin und Jurorin der CW-Fernsehshow zu sehen America’s Next Top Model, zusätzlich zu ihrer eigenen Talkshow namens Die Tyra-Banks-Show. 2008 gewann Banks einen Daytime Emmy für ihre Arbeit und die Produktion der Show. Im Dezember 2009 kündigte Banks an, dass die Produktion ihrer Talkshow im Frühjahr 2010 eingestellt wird, damit sich die Mogulin auf folgende Projekte konzentrieren kann Top Model und weitere, noch nicht angekündigte Multimedia-Projekte.