Trista Sutter

Wenn Der Bachelor 2002 seine Premiere feierte, lernte die Welt Trista Rehn kennen, eine 29-jährige Tänzerin der Miami Heat. Nachdem sie in der Staffel von Alex Michel den zweiten Platz belegt hatte, wurde Trista zur ersten Bachelorette ernannt und übernahm die Hauptrolle in dem Spin-off, das im Januar 2003 Premiere feierte. Während ihrer Staffel traf und verlobte sie sich mit Ryan Sutter.

Das Paar heiratete am 6. Dezember 2003, und die Hochzeit wurde in einem dreiteiligen Special auf ABC ausgestrahlt. Neben dem Bachelor nahm Trista auch an Staffel 1 von Dancing With the Stars aber als erste ausgeschieden war.

Trista und Ryan haben zwei Kinder, einen Sohn Maxwell, geboren im Juli 2007, und eine Tochter Blakesley, geboren im April 2009.