Travis Barker

Der ehemalige Blink-182-Schlagzeuger wurde 1975 in Fontana, Kalifornien, geboren. Er begann im Alter von fünf Jahren Schlagzeugunterricht zu nehmen, aber erst nach dem Tod seiner Mutter im ersten Jahr der High School begann er ernsthaft mit dem Schlagzeugspielen.

Barker schloss sich der Marschkapelle seiner Schule an und tourte nach der High School mit mehreren kleinen Bands. 1998 schloss er sich dem Rock-Trio Blink-182 an, als Ersatz für den ursprünglichen Schlagzeuger der Gruppe. Nach drei erfolgreichen Alben trennten sich die Wege der Band 2005.

Barker trat später in der MTV-Sendung Treffen Sie die Barkers, ein offener Blick auf sein Leben mit seiner Ex-Frau und Miss-USA-Gewinnerin Shanna Moakler. Im September 2008 wurde Barker schwer verletzt, als sein Flugzeug während des Starts von einer Landebahn in South Carolina abkam und abstürzte. Barker und Kumpel DJ AM – Barker konnte sich als einziger der sechs Überlebenden an Bord in Sicherheit bringen und erlitt bei dem feurigen Absturz schwere Verbrennungen.

Der Künstler hat einen Sohn, Landon, und eine Tochter, Alabama, aus seiner Ehe mit Moakler.

Barker begann mit Kourtney Kardashian im Frühjahr 2021 und Uns bestätigte im Oktober die Verlobung des Paares.