Toter Mann auf dem Campus

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Dead Man on Campus.

Zusammenfassung

Tom Everett Scott und Mark-Paul Gosselaar spielen die neuen Mitbewohner Josh und Cooper. Josh ist der fleißige Typ, Cooper ist der Nichts-erreicht-wie-viel-Typ – ein Lebensstil, der auf Josh abfärbt und bald beide in Gefahr bringt
die durchfallen. Aber die Sache hat einen Haken: Eine Klausel in der Satzung der Schule vergibt Einsen an Studenten, die unter dem Trauma des Selbstmordes eines Mitbewohners leiden. Josh und Cooper machen sich also auf die Suche nach einem selbstmordgefährdeten Mitbewohner, der, äh, Most Likely To Succeed ist.
(Paramount Pictures)

Dead Man on Campus – Details

  • Laufzeit – 96 min
  • Bewertung – R für Drogenkonsum, Sprache und groben sexuellen Humor.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Paramount Pictures
  • Genres – Komödie
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 24, 2003

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Dead Man on Campus:

  • Benutzerbewertung – 7.7
  • Kritikerbewertungen – 27

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.