Toni Morrison: Die Stücke, die ich bin

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen unten für den Toni Morrison überprüfen: The Pieces I Am movie.

Zusammenfassung

Von ihrer Kindheit in der Stahlstadt Lorain, Ohio, bis zu den Lesereisen mit Muhammad Ali in den 70er Jahren, von der Front mit Angela Davis bis zu ihrem eigenen Schreibzimmer am Flussufer: Toni Morrison führt eine Gruppe von Gleichgesinnten, Kritikern und Kollegen auf eine Erkundung der Rasse, Amerikas, der Geschichte und des menschlichen Daseins durch das Prisma ihres eigenen Werks. Zum Schreiben inspiriert, weil niemand ein „kleines schwarzes Mädchen“ ernst nahm, reflektiert Morrison über ihre lebenslange Dekonstruktion der Meistererzählung. Verwoben mit einer reichhaltigen Sammlung von Kunst, Geschichte, Literatur und Persönlichkeit, beinhaltet der Film Diskussionen über ihre vielen von der Kritik gefeierten Romane, darunter „The Bluest Eye“, „Sula“ und „Song of Solomon“, ihre Rolle als Herausgeberin von ikonischer afroamerikanischer Literatur und ihre Zeit als Lehrerin an der Princeton University. [Magnolia Pictures]

Toni Morrison: Die Stücke, die ich bin – Details

  • Laufzeit – 120 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – https://www.tonimorrisonfilm.com/
  • Produktion – Perfect Day Films
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Toni Morrison: The Pieces I Am Film:

  • Benutzerbewertung – 8.8
  • Bewertung der Kritiker – 82

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.