Todd Chrisley

Todd Chrisley wurde in Georgia geboren und wuchs in Westminster, South Carolina, auf. Er verdiente seinen Lebensunterhalt als Immobilienmagnat, bevor er als Star der Serie USA Network’s Spider-Man berühmt wurde Chrisley weiß es am besten.

Die Reality-Show wurde 2014 erstmals ausgestrahlt und verfolgt das Leben von Todd, seiner Frau, Julie Chrisley, und ihre Kinder. Der Geschäftsmann hat drei gemeinsame Kinder mit Julie, Tochter Savannah Chrisley und Söhne Chase Chrisley und Grayson Chrisley.

Er ist außerdem der Vater von Lindsie Chrisley und Kyle Chrisley den er mit seiner Ex-Frau teilt, Teresa Terry. Die ehemaligen Eheleute und Highschool-Lieblinge waren sechs Jahre lang verheiratet, bevor sie sich 1996 trennten. heiratete Todd Julie im selben Jahr, in dem seine Scheidung vollzogen wurde.

Der Erfolg von Chrisley Knows Best führte zu mehreren Spin-off-Serien für Todd und seine Familie, darunter Laut Chrisley (die eine Staffel dauerte), What’s Cooking With Julie Chrisley (eine Webserie) und Aufwachsen mit Chrisley (mit Savannah und Chase in den Hauptrollen).

Todd und Julie gerieten im August 2019 in die Schlagzeilen, nachdem sie beschuldigt wurden, mehr als 2 Dollar zu schulden.1 Million Dollar an unbezahlten staatlichen Steuern, Strafen und Zinsen an das Finanzministerium von Georgia. Das Paar einigte sich im September 2019 auf eine Zahlung von 150.000 Dollar. Sie werden immer noch wegen Steuerhinterziehung angeklagt, haben sich aber nicht schuldig bekannt.

Das andauernde Drama des TV-Persönlichkeits mit seiner entfremdeten Tochter Lindsie hat die Familie auch weiterhin geplagt. Vater und Tochter sind seit Jahren öffentlich zerstritten. Todd behauptet, dass Lindsie einem Ermittler Informationen über seine Finanzen zugespielt hat, was zu seinem Steuerhinterziehungsprozess führte.