To Kid or Not to Kid

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film To Kid or Not to Kid.

Zusammenfassung

Filmemacherin Maxine Trump richtet die Kamera auf sich selbst und ihren engen Familien- und Freundeskreis, als sie sich mit dem Gedanken auseinandersetzt, keine Kinder zu haben. Während sie den kulturellen Druck und die harsche Kritik erforscht, die kinderlose Frauen regelmäßig erfahren, sowie die persönlichen Auswirkungen, die diese Entscheidung auf ihre eigene Beziehung haben kann, trifft Maxine andere Frauen, die mit ihrer Entscheidung rechnen: Megan, die darum kämpft, eine ärztliche Genehmigung für eine freiwillige Sterilisation zu erhalten, und Victoria, die mit den Rückschlägen lebt, wenn sie öffentlich zugibt, dass sie einen Fehler gemacht hat, als sie ein Kind bekam. To Kid or Not to Kid taucht mutig in einen Aspekt der reproduktiven Entscheidung ein, der oft missverstanden, falsch charakterisiert oder als zu tabu angesehen wird, um ihn zu diskutieren. Angesichts des wachsenden öffentlichen Bewusstseins über Klimawandel, Ressourcenknappheit und Weltbevölkerung stellt dieser Film zur rechten Zeit die Frage: „Warum können wir nicht darüber reden, keine Kinder zu haben??“

To Kid or Not to Kid – Details

  • Laufzeit – 75 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – https://www.tokidornottokid.Kom/
  • Produktion –
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film To Kid or Not to Kid:

  • Benutzer Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 63

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.