Then She Found Me

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Then She Found Me.

Zusammenfassung

Nach dem gleichnamigen Roman von Elinor Lipman gibt Helen Hunt mit Then She Found Me ihr Regiedebüt, eine berührende Geschichte über die Lehrerin April Epner und ihren unwahrscheinlichen Weg zur persönlichen Erfüllung. Nach der Trennung von ihrem Mann und dem Tod ihrer Adoptivmutter wird April von ihrer vermeintlichen leiblichen Mutter kontaktiert, die sich als die lokale Talkshow-Moderatorin Bernice Graves entpuppt. Während Bernice versucht, für April die Mutter zu werden, die sie nie sein konnte, scheint April Trost in den Armen des Elternteils einer ihrer Schülerinnen zu finden, nur um festzustellen, dass das Geheimnis der Fragen des Lebens nicht durch eine einfache Offenbarung gelöst werden kann. (THINKFilm)

Dann fand sie mich – Details

  • Laufzeit – 100 min
  • Bewertung – R für Sprache und einige sexuelle Inhalte.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – John Wells Productions
  • Genres – Drama, Komödie, Romanze
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch, Hebräisch
  • Erscheinungsdatum – Sep 2, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Then She Found Me:

  • Benutzer Bewertung – 4.8
  • Kritikerbewertungen – 56

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.