The Names of Love (Die Namen der Liebe)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Names of Love.

Zusammenfassung

Baya Benmahmoud, eine junge, extrovertierte Liberale, lebt nach dem alten Hippie-Slogan: „Make love, not war“, um rechtsgerichtete Männer für ihre linken politischen Ziele zu gewinnen, indem sie mit ihnen schläft. Sie verführt viele und hat bisher außergewöhnliche Ergebnisse erzielt, bis sie Arthur Martin kennenlernt, einen mittelalten, mittelmäßigen Wissenschaftler. Während Arthur ein wahrscheinlicher Kandidat für ihre einzigartige politische Strategie zu sein scheint, ermutigt seine mangelnde Bereitschaft, auf ihr Spiel hereinzufallen, Baya nur dazu, ihn mit überraschend sexy Konsequenzen zu verfolgen. (Musik-Box-Filme)

Die Namen der Liebe – Details

  • Laufzeit – 102 min
  • Bewertung – R für sexuelle Inhalte, einschließlich grafischer Nacktheit, und etwas Sprache.
  • Offizielle Seite – http://www.Musikboxfilme.com/die-namen-der-liebe
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Komödie
  • Land – Frankreich
  • Sprache – Englisch, Französisch, Arabisch, Griechisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Names of Love:

  • Benutzerbewertung – 6.8
  • Bewertung der Kritiker – 62

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.