Teheran Tabu

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Tehran Taboo.

Zusammenfassung

In der pulsierenden Metropole Teheran ist die Umgehung von Verboten zu einem alltäglichen Sport geworden und der Tabubruch kann ein Mittel zur persönlichen Emanzipation sein. Trotzdem landen die Frauen immer auf der untersten Stufe der gesellschaftlichen Ordnung. Eine junge Frau braucht eine Operation, um ihre Jungfräulichkeit „wiederherzustellen“. Ein Richter des islamischen Revolutionsgerichts bittet eine Prostituierte um einen Gefallen, um ein günstiges Urteil zu erhalten. Der Ehefrau eines inhaftierten Drogenabhängigen wird die Scheidung verweigert, die sie braucht, um unabhängig zu leben. (Kino Lorber)

Teheran Tabu – Details

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – https://www.kinolorber.com/film/tehrantaboo
  • Produktion – Österreichischer Rundfunk (ORF)
  • Genres – Drama, Animation
  • Land – Deutschland, Österreich, DE, AT
  • Sprache – Persian
  • Release Date – Jun 12, 2018

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Tehran Taboo:

  • Benutzer-Bewertung – 7.3
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 74

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.