Syndrome und ein Jahrhundert

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen für den Film Syndromes and a Century unten überprüfen.

Zusammenfassung

Ein Film in zwei Teilen, die sich manchmal gegenseitig widerspiegeln. Die beiden Hauptfiguren sind von den Eltern des Filmemachers inspiriert, in den Jahren bevor sie ein Liebespaar wurden. Der erste Teil konzentriert sich auf eine Ärztin und spielt in einem Raum, der an die Welt erinnert, in der der Filmemacher geboren und aufgewachsen ist. Der zweite Teil konzentriert sich auf einen männlichen Arzt und spielt in einem zeitgenössischen Raum, der der Welt ähnelt, in der der Filmemacher gegenwärtig lebt. Perlen der Weisheit, Beschreibungen von Syndromen und Fragmente der Zeit kristallisieren sich in leuchtenden Atmosphären heraus und verstreuen sich in der modernen Architektur des Films zu einer charmanten, ruhigen Beschwörung. (Strand Releasing)

Syndrome und ein Jahrhundert – Details

  • Laufzeit – 105 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Ministère de la Culture et de la Communication
  • Genres – Drama
  • Land – Frankreich, Österreich, Thailand
  • Sprache – Thailändisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Syndrome and a Century:

  • Benutzerbewertung – 8.2
  • Bewertung der Kritiker – 71

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.