Stromabwärts nach Kinshasa

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen für den Film Downstream to Kinshasa unten überprüfen.

Zusammenfassung

Sechs blutige Tage lang war die kongolesische Stadt Kisangani im Juni 2000 Schauplatz tödlicher Gewalt zwischen den Armeen Ugandas und Ruandas. Mehr als 10.000 Granaten explodierten, töteten Tausende und verletzten weitere Tausende. Seitdem kämpfen die Opfer des Sechs-Tage-Krieges um Anerkennung und Entschädigung. Uganda wurde vom Internationalen Gerichtshof der Kriegsverbrechen für schuldig befunden, aber die Opfer werden auch Jahrzehnte später nicht entschädigt. Nun beschließen sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. (Icarus Films)

Stromabwärts nach Kinshasa – Details

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://icarusfilms.com/if-downs
  • Produktion – Les Productions de l’Oeil Sauvage
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – FR, BE, CG, CD
  • Sprache – Suaheli, Lingala
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Downstream to Kinshasa:

  • Benutzerbewertung –
  • Kritiken Bewertungen Score –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.