Street Survivors: Die wahre Geschichte des Lynyrd Skynyrd-Flugzeugabsturzes

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu Street Survivors: The True Story of the Lynyrd Skynyrd Plane Crash movie.

Zusammenfassung

1977 geht einem Flugzeug mit der Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd auf dem Weg zu einem Konzert auf mysteriöse Weise mitten in der Luft das Benzin aus, es stürzt in einen gefährlichen Sumpf in Louisiana und tötet mehrere Bandmitglieder, die Crew und beide Piloten. Überlebende der Straße: Die wahre Geschichte des Lynyrd-Skynyrd-Flugzeugabsturzes erzählt die Geschichte eines der Überlebenden, des Schlagzeugers Artimus Pyle, der nicht nur den tödlichen Absturz überlebte (bei dem unter anderem der Gründer und Frontmann der Band, Ronnie Van Zant, ums Leben kam), sondern auch die übrigen Überlebenden mutig aus dem Flugzeugwrack zog, bevor er zum nächsten Farmhaus im ländlichen Louisiana taumelte, um Hilfe zu suchen.

Street Survivors: Die wahre Geschichte des Lynyrd-Skynyrd-Flugzeugabsturzes – Details

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Street Survivors: The True Story of the Lynyrd Skynyrd Plane Crash film:

  • User-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.