Stolen (2012)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Stolen (2012).

Zusammenfassung

Will Montgomery ist ein Meisterdieb, der nach einem schief gelaufenen Raubüberfall für 8 Jahre ins Gefängnis muss. Nach seiner Entlassung ist er bereit, seine kriminelle Vergangenheit hinter sich zu lassen und zu versuchen, eine Beziehung zu seiner entfremdeten Tochter Allison wieder aufzubauen. Das FBI und seine alten Kollegen glauben, dass er die Beute des letzten Raubes vor 8 Jahren, 10 Millionen Dollar in Anleihen, versteckt hat. Um es in die Finger zu bekommen, entführt sein alter Partner Vincent Allison und verlangt die gesamten 10 Millionen Dollar als Lösegeld. Indem er sie im schalldichten Kofferraum eines Taxis versteckt hält, kann er sich im Gewimmel der Taxis am Karnevalstag bewegen, was es fast unmöglich macht, sie zu finden. Montgomery hat nur einen Tag Zeit, um das Lösegeld in Höhe von 10 Millionen Dollar zu beschaffen. Doch zum Unglauben des FBI, das ihm auf den Fersen ist, und von Vincent hat Will das Geld gar nicht. Stattdessen muss er sich auf seinen Instinkt und seine alte Partnerin, die schöne, sexy und kluge Riley, verlassen, um einen weiteren cleveren Raub zu begehen und seine Tochter lebend zurückzubekommen, bevor es zu spät ist. (Millennium Films)

Stolen (2012) – Details

  • Laufzeit – 96 min
  • Bewertung – R für einige Gewalttätigkeiten und kurze Sprache
  • Offizielle Seite – http://www …stolen-movie.com/
  • Produktion – Millennium Films
  • Genres – Action, Drama, Thriller
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 8, 2013

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Stolen (2012):

  • Benutzerbewertung – 5.9
  • Kritiker-Bewertungen – 43

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.