Spitzenkrater

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen für den Film Lace Crater unten überprüfen.

Zusammenfassung

Alles, was Ruth (Lindsay Burdge) wollte, war, übers Wochenende wegzukommen. Auf der Flucht mit Freunden in die Hamptons nach einer schlimmen Trennung findet sie eine unerwartete Verbindung zu Michael (Peter Vack), einem Fremden, der in einer durchzechten Nacht in ihrem Zimmer auftaucht. Die Chemie zwischen den beiden stimmt, und sie fühlt sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Es gibt nur ein Problem: Michael ist ein Geist, und ein One-Night-Stand mit ihm hinterlässt bei Ruth Nachwirkungen, die nur als übernatürlich bezeichnet werden können. Während sie unter schleimigen nächtlichen Schweißausbrüchen, unschönen Halluzinationen und gelegentlichem teerschwarzem Schleim leidet, sind ihre Freunde zu angewidert, um sie zu unterstützen. Ruth muss für sich selbst herausfinden, ob sie sich wieder in die Gesellschaft eingliedern kann – oder ob sie es überhaupt will.

Spitzenkrater – Details

  • Laufzeit – 83 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Visit Films
  • Genres – Drama, Geheimnisvoll, Fantasie, Horror, Komödie, Romanze
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten siehst du die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Lace Crater:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 57

Bitte beachten Sie, dass wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, dies bedeutet, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.