Southpaw (2000)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Southpaw (2000).

Zusammenfassung

Ein Dokumentarfilm über den 19-jährigen irischen Boxer Francis Barrett, der als Mitglied der „Travellers“, einer kleinen, wurzellosen und oft armen Unterklasse von Wohnwagenfahrern, die spöttisch als „irische Zigeuner“ bezeichnet werden, entschlossen ist, sich und seiner Familie Respekt zu verschaffen, indem er trainiert und Irland bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta vertritt.

Southpaw (2000) – Details

  • Laufzeit – 77 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Bórd Scannán na hÉireann
  • Genres – Sport, Dokumentarfilm
  • Land – UK, Irland
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jul 17, 2001

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Southpaw (2000):

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 62

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.