Sonnenuntergang

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Sundowning.

Zusammenfassung

Ein Porträt von Shannon, einer jungen Frau, die ihre Wahrnehmung und ihr Gedächtnis verloren hat. Sie lebt in friedlicher Beinahe-Isolation mit Susan, ihrer sanften, aber rätselhaften Betreuerin. Sie ist zufrieden, hat aber keinerlei Erinnerung an ihre Vergangenheit, ihre Familie oder ihre eigene Identität. Nahezu ununterscheidbare Muster im Alltag der beiden werden durch winzige Ungereimtheiten gestört. Anfänglich akzeptiert Shannon ihre Beziehung zu Susan, wird aber schließlich misstrauisch gegenüber der Kontrolle und den Absichten ihres Hausmeisters. Unfähig, sich auf ihr Gedächtnis und ihre Subjektivität zu verlassen, ringt Shannon um Einsicht in ihren gegenwärtigen Zustand und Susans Rolle in ihrem Leben. Sundowning ist von neo- und hyperrealistischen Filmen beeinflusst, greift aber auch auf Elemente von Technicolor-Bildern, Science-Fiction und experimenteller Film- und Videokunst zurück.(Anthologie Filmarchiv)

Sonnenuntergang – Details

  • Laufzeit – 91 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.sundowningthemovie.com/
  • Produktion – „DIA“ Productions GmbH & Co. KG
  • Genres – Sci-Fi, Drama
  • Land – USA, Singapur
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Sundowning:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.