Sonja Morgan

Ein neueres Mitglied von Die echten Hausfrauen von New York City, Sonja Morgan kam in der Mitte von Staffel 3 zur Besetzung. Die Fans der Show empfanden sie als frischen Wind, der sich aus den Streitereien zwischen den Darstellern heraushielt und oft über ihr aktives Sexleben sprach.

Sonja wurde am 25. November 1963 geboren und war einst mit John Morgan verheiratet, einem Urenkel des Bankiers J. P. Morgan. Das ehemalige Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Im Juni 2010 wurde Sonja in Southhampton auf Long Island wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer angehalten. Später wurde sie wegen Trunkenheit am Steuer und mehrerer anderer Verkehrsverstöße angeklagt.