Song of Granite (Lied aus Granit)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Song of Granite.

Zusammenfassung

Der rätselhafte und vielschichtige Joe Heaney war einer der ganz Großen des traditionellen irischen Gesangs (sean nós). Geprägt von den Mythen, Fabeln und Liedern, mit denen er im Westen Irlands aufwuchs, hatte sein Aufstieg zu einem begnadeten Künstler auch seinen persönlichen Preis. Mit Auftritten von Colm Seoighe, Macdara Ó Fátharta, Jaren Cerf, Lisa O’Neill, Damien Dempsey und den Sean Nós-Sängern Mícheál Ó Chonfhaola und Pól Ó Ceannabháin sowie einer wunderschönen Schwarz-Weiß-Kinematografie ist Song of Granite ein deutliches Porträt von Heaneys Leben und eine wunderbare Erkundung von Musik und Gesang.

Song of Granite – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://songofgranite.Oszilloskop.net/
  • Produktion – Amérique Film
  • Genres – Biografie, Drama
  • Land – Kanada, Irland, IE, CA
  • Sprache – Englisch, Irisch-Gälisch, Irisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Song of Granite:

  • Benutzer Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 68

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.