Somm 3

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Somm 3 überprüfen.

Zusammenfassung

1976 veranstaltete Steven Spurrier das „Judgment of Paris“, eine Blindverkostung, bei der amerikanische Weine die klassischen französischen Weine ausstachen und den Wein auf eine globale Plattform stellten. Weinkritiker wie Jancis Robinson, einer der produktivsten Weinautoren, begannen zu beeinflussen, welchen Wein die Leute tranken. Und dann ist da noch Fred Dame, der Vater der Restaurant-Weinkarte und der Mann, der den Beruf des Sommeliers zu dem gemacht hat, was er heute ist. In SOMM 3 setzen sich diese drei Legenden der Branche in Paris zusammen, um die rarsten Flaschen ihrer Karriere zu verkosten. In der Zwischenzeit versammelt Dustin Wilson die größten Blindverkoster von heute in New York City zu einer geheimen Verkostung, die dem Original des Urteils von Paris ähnelt, mit dem Ziel herauszufinden, ob irgendein Pinot Noir der Welt es mit den größten Burgundern Frankreichs aufnehmen kann. Am Ende kreuzen sich beide Verkostungen mit Ergebnissen, die die Welt des Weins für immer verändern könnten.

Somm 3 – Einzelheiten

  • Laufzeit – 78 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.sommfilms.kom/
  • Produktion – Forgotten Man Films
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Somm 3:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertungen der Kritiker –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.