Sin Alas

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Sin Alas.

Zusammenfassung

Der 70-jährige Luis Vargas sitzt vor seinem bröckelnden Art-déco-Haus in der Innenstadt von Havanna und liest die kommunistische Zeitung. Er bemerkt einen Nachruf auf Isabela Muñoz, eine einst berühmte moderne Tänzerin, und nimmt an ihrer Beerdigung teil, wobei er sich von den übrigen Trauernden absetzt. In dieser Nacht kann er nicht schlafen und wird von einem Fragment der Melodie ihres berühmten Auftritts von 1967 gequält. Sein Freund Ovilio schlägt vor, die Melodie zu vervollständigen, um loszulassen. Doch nach einer verschlungenen Suche durch die Straßen Havannas wird Luis noch tiefer in eine Welt der Erinnerung geführt, die er jahrzehntelang zu vergessen versucht hat. Als sich Szenen aus seiner dramatischen Affäre mit Isabela in seinem Bewusstsein des täglichen Lebens entfalten, beginnt Luis, Parallelen in der angespannten Ehe seiner jungen Nachbarn und den Erinnerungen an seine Eltern aus seiner Kindheit in der Provinz zu sehen. Der alte Mann erkennt seinen Platz in einem Kreislauf gescheiterter Absichten und versucht, einen Ausweg zu finden.

Sin Alas – Details

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.sinalas.com/
  • Produktion – Franklin Avenue Films
  • Genres – Drama
  • Land – – Kuba
  • Sprache: – Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Aug 8, 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Sin Alas:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 70

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.