Shannen Doherty

Geboren 1971, Shannen Doherty debütierte als Schauspielerin mit ihrer Rolle als Jenny Wilder in Kleines Haus in der Prärie im Jahr 1982. Einige Jahre später erhielt sie ihre erste große Filmrolle in dem Film von 1989 Heathers.

Von da an spielte sie die größte Rolle ihres Lebens als böses Mädchen Brenda Walsh in der Teenie-Soap Beverly Hills, 90210, eine Rolle, die sie bis 1994 innehatte. Ein Jahr später spielte Doherty in dem Kultklassiker Mallrats und der erfolgreichen TV-Serie Verzaubert 1998. Jetzt taucht Doherty wieder in der wiederbelebten 90210 die im September 2008 auf dem Sender CW Premiere feierte.

Im März 2010 nahm Doherty an der zehnten Staffel von Dancing With The Stars mit Partnerin Mark Ballas.

Einst mit Rick Salomon verheiratet, heiratete Doherty Kurt Iswarienko in Malibu, Kalifornien. am 15. Oktober 2011. Die Hochzeit wurde für Dohertys Reality-Serie WE gefilmt, Shannen Sagt.