Seltene Exporte: Ein Weihnachtsmärchen

Unten sehen Sie die Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Rare Exports: A Christmas Tale Film.

Zusammenfassung

Es ist der Vorabend von Weihnachten in Nordfinnland, und eine „archäologische“ Ausgrabung hat gerade den echten Weihnachtsmann zu Tage gefördert. Aber dieser Weihnachtsmann ist nicht derjenige, den du in der Stadt haben willst. Als die Kinder der Gegend auf mysteriöse Weise zu verschwinden beginnen, fangen der junge Pietari und sein Vater Rauno, ein Rentierjäger von Beruf, das mythologische Wesen ein und versuchen, den Weihnachtsmann an den fehlgeleiteten Leiter des multinationalen Unternehmens zu verkaufen, das die Ausgrabung sponsert. Die Elfen des Weihnachtsmanns schrecken jedoch vor nichts zurück, um ihren furchtlosen Anführer aus der Gefangenschaft zu befreien. Was folgt, ist ein wildhumoriger Alptraum – eine fantastisch bizarre Polemik gegen die Moral von heute. (Oscilloscope Laboratories)

Seltene Exporte: Ein Weihnachtsmärchen – Details

  • Laufzeit – 84 min
  • Bewertung – R
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Filmpool Nord
  • Genres – Action, Fantasie, Komödie
  • Land – Finnland, Frankreich, Norwegen, Schweden
  • Sprache – Englisch, Finnisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Rare Exports: A Christmas Tale Film:

  • Benutzerbewertung – 7.2
  • Kritikerbewertungen – 71

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.