Schmerz und Ruhm

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Pain and Glory.

Zusammenfassung

Pain and Glory erzählt von einer Reihe von Wiederbegegnungen, die Salvador Mallo, ein Filmregisseur im körperlichen Verfall, erlebt. Einige von ihnen leibhaftig, andere in der Erinnerung: seine Kindheit in den 60er Jahren, als er mit seinen Eltern auf der Suche nach Wohlstand in ein Dorf in Valencia auswanderte, die erste Sehnsucht, seine erste erwachsene Liebe im Madrid der 80er Jahre, der Schmerz über die Trennung von dieser Liebe, während sie noch lebendig und intensiv war, das Schreiben als einzige Therapie, um das Unvergessliche zu vergessen, die frühe Entdeckung des Kinos und die Leere, die unendliche Leere, die durch die Unfähigkeit, weiterhin Filme zu machen, entstand. Schmerz und Ruhm erzählt von der Schöpfung, von der Schwierigkeit, sie vom eigenen Leben zu trennen, und von den Leidenschaften, die ihr Sinn und Hoffnung geben. Als Salvador seine Vergangenheit wiederfindet, hat er das dringende Bedürfnis, sie zu erzählen, und in diesem Bedürfnis findet er auch seine Erlösung. [Sony Pictures Classics]

Schmerz und Ruhm – Details

  • Laufzeit – 113 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – https://www.sonyclassics.com/painandglory/
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Drama
  • Land – FR, ES
  • Sprache – Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 21, 2020

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Pain and Glory:

  • Benutzerbewertung – 8.0
  • Bewertung der Kritiker – 87

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.