Schlachthof

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Abattoir.

Zusammenfassung

Ein investigativer Reporter arbeitet daran, das Geheimnis eines mysteriösen Mannes zu lösen, der Häuser kauft, in denen sich Tragödien ereignet haben. In einer Welt, in der es sich immer wie Nacht anfühlt, selbst bei Tageslicht, wird das Leben der Immobilienreporterin Julia Talben auf den Kopf gestellt, als ihre Familie brutal ermordet wird. Man glaubt, dass es sich um einen offenen Fall handelt, aber Julia wird schnell klar, dass viel mehr hinter der Geschichte steckt, als sie zum Tatort zurückkehrt und das Mordzimmer zerlegt und aus dem Haus ihrer Schwester entfernt vorfindet. Dies entfacht eine investigative Verfolgung, die sie und ihren Ex-Geliebten Detective Declan Grady schließlich in die Stadt New English führt, wo sie den rätselhaften Jebediah Crone und das Abattoir finden – ein monströses Haus, das mit unendlichen Räumen des Todes und der Verdammten zusammengenäht ist. Julia erkennt, dass die Seele ihrer Schwester darin gefangen ist, aber das Abattoir ist nicht nur ein Haus – es ist eine Tür zu etwas noch Böserem, als man es sich je hätte vorstellen können. Julia und Grady sehen sich schließlich mit der Frage konfrontiert: Wie baut man ein Spukhaus, in dem es spukt?? Ein Zimmer nach dem anderen.

Abattoir – Details

  • Laufzeit – 98 min
  • Bewertung – R für blutige Horrorgewalt und Sprache im gesamten Film
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Radical Studios
  • Genres – Thriller, Horror
  • Land – USA
  • Sprache: – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 7, 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Abattoir:

  • Benutzerbewertung – 4.4
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 40

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.