Schergen: Der Aufstieg des Gru

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Minions: The Rise of Gru Film.

Zusammenfassung

Mitten in den 1970er Jahren, inmitten einer Flut von gefederten Haaren und Schlagjeans, wächst Gru in den Vorstädten auf. Gru ist ein Fan der Superschurkengruppe der Vicious 6 und heckt einen Plan aus, um böse genug zu werden, um sich ihnen anzuschließen. Zum Glück bekommt er Unterstützung von seinen treuen Anhängern, den Minions, die Chaos stiften. Kevin, Stuart, Bob und Otto – ein neuer Minion mit Zahnspange und dem verzweifelten Bedürfnis, zu gefallen – setzen ihre Fähigkeiten ein, während sie und Gru ihr erstes Versteck bauen, mit ihren ersten Waffen experimentieren und ihre ersten Missionen durchführen. Als die Vicious 6 ihren Anführer, den legendären Kämpfer Wild Knuckles (Alan Arkin), absetzen, bewirbt sich Gru, um ihr neuestes Mitglied zu werden. Es läuft nicht gut (gelinde gesagt), und es wird noch schlimmer, nachdem Gru sie überlistet hat und sich plötzlich als Todfeind der Spitze des Bösen wiederfindet. Auf der Flucht wendet sich Gru an eine unwahrscheinliche Quelle, nämlich Wild Knuckles selbst, und entdeckt, dass selbst böse Jungs ein wenig Hilfe von ihren Freunden brauchen.

Die Schergen: Das Erwachen des Gru – Details

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – PG für einige Action/Gewalt und groben Humor
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Universal Pictures
  • Genres – Abenteuer, Sci-Fi, Fantasy, Komödie, Verbrechen, Animation, Familie
  • Land – US, FR, JP
  • Sprache – Englisch, Vietnamesisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Minions: The Rise of Gru Film:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.