Sarahs Schlüssel

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Sarah’s Key überprüfen.

Zusammenfassung

Julia Jarmond, eine amerikanische Journalistin, die mit einem Franzosen verheiratet ist, wird beauftragt, einen Artikel über die berüchtigte Razzia von Vel d’Hiv zu schreiben, die 1942 in Paris stattfand. Sie stößt auf ein Familiengeheimnis, das sie für immer mit dem Schicksal eines jungen jüdischen Mädchens, Sarah, verbinden wird. Julia erfährt, dass die Wohnung, in die sie und ihr Mann Bertrand einziehen wollen, von Bertrands Familie erworben wurde, als die jüdischen Bewohner 60 Jahre zuvor enteignet und deportiert wurden. Sie beschließt, herauszufinden, was mit den ehemaligen Bewohnern geschehen ist: Wladyslaw und Rywka Starzynski, Eltern der 10-jährigen Sarah und des vierjährigen Michel. Je mehr Julia herausfindet – vor allem über Sarah, das einzige überlebende Mitglied der Familie Starzynski – desto mehr erfährt sie über Bertrands Familie, über Frankreich und schließlich über sich selbst. (The Weinstein Company)

Sarahs Schlüssel – Details

  • Laufzeit – 111 min
  • Rating – Rated PG-13 for thematic material including disturbing situations involving the Holocaust.
  • Offizielle Seite – http://www.sarahskey.com.au/
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Drama
  • Land – Frankreich
  • Sprache – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Sarah’s Key:

  • Benutzer-Bewertung – 6.4
  • Bewertung der Kritiker – 59

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.