Sahkanaga

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Sahkanaga überprüfen.

Zusammenfassung

Im Jahr 2002 wurden über 300 Leichen auf dem Gelände des Tri-State Krematoriums in den Appalachen im Nordwesten Georgias entdeckt, was eine unscheinbare, eng verbundene Gemeinde ins internationale Rampenlicht rückte. SAHKANAGA (was in der Cherokee-Sprache „Great Blue Hills of God“ bedeutet und „sock-uh-nogga“ ausgesprochen wird) schildert dieses Ereignis aus der Perspektive von Paul, einem Teenager, der über die erste Leiche stolpert. Erschwerend kommt hinzu, dass seinem Vater das örtliche Bestattungsinstitut gehört und die schöne Fremde Lyla auftaucht, deren kürzlich verstorbener Großvater die erste Leiche ist, die Paul findet. Gedreht in Walker County, GA, mit einer Besetzung aus lokalen, nicht-professionellen Schauspielern (von denen viele eine direkte Verbindung zu dem realen Skandal hatten), steigt die Spannung, als Paul sich in seine eigenen Geheimnisse verstrickt und die gesamte Gemeinde sich mit der Komplexität der Vergebung nach einer unfassbaren Tragödie konfrontiert sieht. [Gran Gran Pics]

Sahkanaga – Details

  • Laufzeit –
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://sahkanaga.kom/
  • Produktion – Gran Gran Pics
  • Genres – Geheimnisvoll
  • Land – USA
  • Sprache: – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Sahkanaga:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.