Resident Evil: Vergeltung

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Resident Evil: Retribution überprüfen.

Zusammenfassung

Das tödliche T-Virus der Umbrella Corporation wütet weiter auf der Erde und verwandelt die Weltbevölkerung in Legionen von fleischfressenden Untoten. Alice, die letzte und einzige Hoffnung der menschlichen Rasse, erwacht im Herzen von Umbrellas geheimster Operationseinrichtung und enthüllt mehr von ihrer mysteriösen Vergangenheit, als sie weiter in den Komplex eindringt. Ohne einen sicheren Zufluchtsort jagt Alice weiterhin die Verantwortlichen für den Ausbruch des Virus; eine Jagd, die sie von Tokio nach New York, Washington, D.C. und Moskau führt und in einer verblüffenden Enthüllung gipfelt, die sie dazu zwingt, alles zu überdenken, was sie einst für wahr hielt. Unterstützt von neu gefundenen Verbündeten und vertrauten Freunden muss Alice kämpfen, um lange genug zu überleben, um einer feindlichen Welt am Rande der Vergessenheit zu entkommen. Der Countdown hat begonnen. (Screen Gems)

Resident Evil: Vergeltung – Details

  • Laufzeit – 96 min
  • Bewertung – R für durchgehend starke Gewaltdarstellungen
  • Offizielle Seite – http://www.residentevil-movie.com/site/
  • Produktion – Davis-Films
  • Genres – Action, Abenteuer, Sci-Fi, Geschichte, Krimi, Horror
  • Land – USA, Deutschland, Kanada
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Dec 21, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Resident Evil: Retribution:

  • Benutzerbewertung – 5.1
  • Kritikerbewertungen – 39

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.