Planet B-Boy

Hier finden Sie die Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Planet B-Boy.

Zusammenfassung

Mit fesselnden Charakteren und lebhaften Tanzsequenzen spielt Planet B-Boy in der internationalen Welt des B-Boyings, dem urbanen Tanz, der allgemein als „Breakdance“ bekannt ist.“ In den lebendigen Kulissen von Osaka, Paris, Seoul und Las Vegas umrahmen spektakuläre Choreografien die intimen Geschichten von Tänzern, die für ihre Träume kämpfen, obwohl sie von ihrer Gesellschaft und ihren eigenen Familien missverstanden werden. Ein amerikanischer Tänzer in Vegas sucht seinen großen Durchbruch; ein koreanischer Sohn sucht die Anerkennung seines Vaters; ein 12-jähriger Junge in Frankreich konfrontiert den Rassismus seiner Familie. Die Leben der B-Boys kollidieren in Deutschland, wo ihre Fähigkeiten auf die ultimative Probe gestellt werden: das „Battle of the Year“-Finale, bei dem Crews aus 18 Nationen um den Titel des Weltmeisters kämpfen. (Elephant Eye Films)

Planet B-Boy – Details

  • Laufzeit – 95 min
  • Bewertung – Unrated
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Mental Pictures
  • Genres – Geschichte, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Nov 11, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Planet B-Boy:

  • Benutzerbewertung – 8.6
  • Bewertung der Kritiker – 63

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.