Parker

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Parker-Film.

Zusammenfassung

Parker ist ein professioneller Dieb, der nach einem persönlichen Ehrenkodex lebt: Stehle nicht von Leuten, die es sich nicht leisten können, und verletze niemanden, der es nicht verdient hat. Doch bei seinem letzten Raubüberfall betrügt ihn seine Crew, stiehlt seinen Vorrat und lässt ihn zum Sterben zurück. Entschlossen, dafür zu sorgen, dass sie es bereuen, verfolgt Parker sie nach PalmBeach, dem Spielplatz der Reichen und Berühmten, wo die Bande ihren bisher größten Raub plant. Parker verkleidet sich als reicher Texaner und sucht sich einen unwahrscheinlichen Partner: Leslie, eine versierte Insiderin, die zwar wenig Geld hat, dafür aber viel Aussehen, Intelligenz und Ehrgeiz. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, um die Partitur zu entführen, alle auszuschalten und sauber davonzukommen. (FilmDistrict)

Parker – Einzelheiten

  • Laufzeit – 118 min
  • Bewertung – R für starke Gewalt, Sprache und kurze sexuelle Inhalte/Nacktheit
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Sidney Kimmel Entertainment
  • Genres – Action, Thriller, Krimi
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Mai 21, 2013

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Parker:

  • Benutzerbewertung – 6.0
  • Bewertung der Kritiker – 42

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.