Paris Calligrammes

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Paris Calligrammes.

Zusammenfassung

Ulrike Ottinger, damals eine junge Malerin, lebt in den 1960er Jahren in Paris. Jetzt blickt die Filmemacherin auf diese Zeit zurück und verwebt Erinnerungen an das Pariser Leben und die Umwälzungen jener Zeit zu einem filmischen Gedicht, in dessen Mittelpunkt die Stadt steht.

Paris Calligrammes – Details

  • Laufzeit – 129 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://icarusfilms.com/if-programm
  • Produktion – Idéale Publikum
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – DE, FR
  • Sprache – Deutsch, Französisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Paris Calligrammes:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 90

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.