Orlando Bloom

Orlando Bloom wurde über Nacht zur Sensation, nachdem er Legalos in dem Film Herr der Ringe Trilogie von 2001 bis 2003.

Anschließend spielte er in dem Film Piraten der Karibik Trilogie gegenüber Keira Knightley und Johnny Depp. Zu seinen weiteren Filmen gehören Troy, Elizabethtown und Black Hawk Down.

Der gebürtige Engländer datete Kate Bosworth ab 2002 mit Unterbrechungen, bevor sie sich 2006 endgültig trennten. Bloom zog weiter mit dem australischen Model Miranda Kerr Ende 2007, drei Jahre bevor Blooms Vertreter bestätigte, dass das Paar verlobt ist. Im Juli 2010 bestätigte der Vertreter des Schauspielers, dass sie heimlich geheiratet haben. Das Paar gab Kerrs Schwangerschaft im selben Monat bekannt.

Bloom und Kerr brachten im Januar 2011 ihren Sohn Flynn zur Welt. Die beiden trennten sich zwei Jahre später, haben sich aber weiterhin gut verstanden.

Die Karnevalsreihe Schauspieler begann, sich zu treffen Katy Perry im Januar 2016. Sie trennten sich kurzzeitig im Jahr 2017, bevor sie im Februar 2018 wieder zusammenkamen. Ein Jahr später machte Bloom ihr am Valentinstag einen Antrag.

Bloom wurde im August 2020 zum zweiten Mal Vater, als Perry die gemeinsame Tochter Daisy Dove zur Welt brachte.