Onkel Frank

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Uncle Frank überprüfen.

Zusammenfassung

1973 verlässt die Teenagerin Beth Bledsoe (Sophia Lillis) ihre ländliche Heimatstadt im Süden, um an der New York University zu studieren, wo ihr geliebter Onkel Frank (Paul Bettany) ein angesehener Literaturprofessor ist. Sie findet bald heraus, dass Frank schwul ist und mit seinem langjährigen Partner Walid „Wally“ Nadeem (Peter Macdissi) zusammenlebt – ein Arrangement, das er jahrelang geheim gehalten hat. Nach dem plötzlichen Tod von Franks Vater – Beths Großvater – ist Frank gezwungen, widerwillig zur Beerdigung nach Hause zurückzukehren, mit Beth im Schlepptau, und sich endlich einem lange vergrabenen Trauma zu stellen, vor dem er sein ganzes Erwachsenenleben lang weggelaufen ist.

Onkel Frank – Details

  • Laufzeit – 95 min
  • Bewertung – Rated R for language, some sexual references and drug use
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Your Face Goes Here Entertainment
  • Genres – Drama
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Uncle Frank:

  • Benutzerbewertung – 7.3
  • Kritikerbewertungen – 58

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.